Ausflug zur Kulturinsel Einsiedel

Wir wachten an einem sehr schönem Tag auf. Die Sonne lachte und die Vögel zwitscherten. Alle Schüler waren aufgeregt, denn wir fuhren zur Kulturinsel "Einsiedel".

Wir stiegen in den Bus und los ging die Fahrt. Nach 1 1/2 Stunden waren wir da. Pünktlich 10.00 Uhr betraten wir den Kletterpark. Es war sehr

schön und famos. Alle haben sich über die Klettermöglichkeiten und Spielgeräte gefreut. Endlich durften wir klettern und uns amüsieren. 12.30 Uhr gab es im Feuer-Wasser-Tempel Mittagessen. Wir hatten einen Bärenhunger. „Mhm, schmeckt gut“, riefen alle Kinder. Wir durften noch einmal eine Stunde spielen. Dabei war so mancher unterirdischer Gang zu überwinden. Bevor wir nach Hause fuhren, kauften sich viele noch ein Souvenir. Dieser Tag wird allen in schöner Erinnerung bleiben. Einen Dank auch für die begleitenden Eltern.

Leonie aus der Klasse 5c