Bericht über die Übergabe des Berufswahlpasses an der Dr.- Eberle- Schule Nossen

Am Montagmorgen, in der 3. Stunde gingen alle Schüler der 7. Klassen, in die Aula.
Herr Janik eröffnete die Veranstaltung und stellte uns Herrn Tümmler vor.
Herr Tümmler arbeitet bei UKM Fahrzeugteile Bau als Lehrausbilder.
Unsere Schule arbeitet sehr

eng mit diesem Betrieb zusammen.
UKM ist ein sehr erfolgreiches Unternehmen, das ihre Waren rund um den Erdball exportiert.
Auch in diesem Schuljahr sponsert der Betrieb den Schülern der 7. Klassen die Berufswahlpässe.
Herr Tümmler teilte uns diese aus.
Danach gingen die einzelnen Gruppen in ihre Klassenräume und begannen damit, sich den Hefter genauer anzuschauen.

Monique, Laura
Klasse 7a



In der 3. Stunde sind alle Klassen der Klassenstufe 7 in die Aula gegangen.
Dort erhielten wir unsere Berufswahlpässe. Zuerst sprach Herr Janik, unser Leiter der Schule, zum Thema „Berufsorientierung“.
Er erzählte uns von auch von der Partnerschaft zu UKM in Hirschfeld.
Dann übergab er an Herrn Tümmler das Wort, der in dieser Firma Lehrausbilder ist.
Er erklärte uns etwas über seine Arbeit und über die Firma an sich.
UKM stellt Fahrzeugteile her und exportiert sie in viele Länder, zum Beispiel nach Indien, Ungarn, Mexiko und in die Türkei.
Dann teilten die anwesenden Lehrer die Berufswahlpässe aus.
Als wir damit fertig waren, erklärte uns Herr Janik noch etwas über den Ordner.
Später gingen alle in ihre Zimmer und füllten die ersten Seiten aus oder ordneten den Berufswahlpass.

Jasmin Ellmer, Miriam Tränkner
Klasse 7a



Am Montag, dem 04.05.2015, haben wir in der Aula unseren Berufswahlpass erhalten.
Herr Tümmler, ein Lehrausbilder von UKM hat uns viel über das Thema erzählt.
Den Berufswahlpass benötigen wir, wenn wir uns später einmal bewerben wollen.
Alles was mit unserer beruflichen Laufbahn zu tun hat, können wir in den Hefter einheften.
Im Anschluss haben wir uns einen Überblick über den Inhalt des Hefters verschafft.
Später haben wir die verschiedenen Blätter in Abschnitte eingeteilt.
Im Namen aller Schüler der 7. Klassen bedanken wir uns bei UKM Fahrzeugteile Hirschfeld.

Sophie Altmann, Leonie Gärtner
Klasse 7b