Am 26.04.2016 bekamen die 7. Klassen ihre Berufswahlpässe überreicht. Davor wurde jeder Berufswahlpass vom Schulleiter Herr Janik unterzeichnet.
Die Berufswahlpässe wurden gesponsert von den

zwei Betrieben (UKM Fahrzeugteile und Schollglas), die sich im Anschluss etwas genauer vorstellten.
Die Schüler der 7. Klassen erfuhren, welche Ausbildungsmöglichkeiten es in den Betrieben gibt. Die Berufswahlpässe werden nun von den 7. Klassen in verschiedenen Unterrichtsfächern sorgfältig ausgefüllt, um sich auf ihr späteres Berufsleben vorzubereiten. Die Berufswahlpässe bekommen die Schüler in ihrem jeweiligen Abschussjahr wieder ausgehändigt.

Nick Gaschütz, Nico Heyne
Junge Reporter