Anfang September fand in der Turnhalle der Dr.-Eberle-Schule die diesjährige Berufswahlbörse statt. Sie bildet in jedem Jahr den Auftakt zur Berufsberatung an unserer Schule. Teilnehmer sind die Schüler der 9. und 10. Klassen, ihre Eltern sowie regionale Unternehmen, die ihre Ausbildungsberufe vorstellen. Die Abschlussklassen erhalten an diesem Abend ihre

Berufswahlpässe, die seit der 7. Klasse geführt wurden, ausgehändigt.

Die Veranstaltung eröffnete Herrn Janik, unser Schulleiter. Anschließend konnten sich alle Schüler an den jeweiligen Ständen über verschiedene Berufsbilder informieren. Besonders erfreulich war, dass auch ehemalige Schüler, die ihre Ausbildung in den anwesenden Unternehmen begonnen haben, als Berater die Gespräche führten. Diese interessante und kurzweilige Veranstaltung ist eine schöne Tradition an unserer Schule.

Leonie Gärtner, Sophie Altmann
Junge Reporter

Fotos von der Berufswahlbörse 2016