Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Wettkampfklasse III und II an den Start. Jeder Sportler durfte nur  drei Disziplinen absolvieren. Pro Mannschaft waren drei Starter erlaubt. Der Mehrkampf im Juni 2012 und die gezeigten Leistungen im Sportunterricht waren Grundlage für die Auswahl der Schüler. Zusätzlich wurde das Speerwerfen trainiert, da es im normalen Unterricht keine Anwendung findet.  Auch wenn in diesem Jahr kein erster Platz erreicht wurde, können unsere Schüler mit ihren gezeigten Leistungen zufrieden sein, da keiner von uns in seiner Freizeit in einem Leichtathletikverein trainiert. Unter den Sportlern herrschte eine angenehme und faire Atmosphäre. Man feuerte sich an und bestaunte so manche Bestleistung. So erreichten folgende Sportler sehr gute Ergebnisse:



WK II m: Billy Rieke Hoch 1,50 m; Felix Böhme Kugel (5 kg) 11,08 m; Philipp Zerbst Speer 32,02 m

WK II w: Nadine Preiß Hoch 1,30 m; Josefa Horak Weit 4,26 m

WK III m: Jannes Kalus 75 m 10,1 sec

WK III w: Sandra Lommatzsch 800 m 2:54 min; Helen Janke Kugel (3 kg) 8,34 m; 

 

Platzierungen im Wettbewerb:

2. Platz: WK III w

3. Platz: WK III m, II w

4. Platz: WK II m

 

Den Wettbewerb um die beste Mittelschule konnten wir gewinnen und erhielten den Wanderpokal. Gleichzeitig freuten wir uns über einen neuen Speer als Geschenk.

 

Ein herzliches Dankeschön an alle Teilnehmer.

Die aktuellen Schulrekorde können auf der Schulhomepage eingesehen werden.

 

S. Dewitz

 



alt