Am 6. September fand unser Schulsporttag statt. Gemeinsam mit dem Geschwister-Scholl-Gymnasium wurde der Staffellauf organisiert. Jede Klasse startete mit einer Auswahl von vier Mädchen und vier Jungen. Der Stabwechsel erfolgte jeweils nach 100 Metern. Lautstark von den Klassenkameraden angefeuert, wurde um jede Sekunde gekämpft. Staffellaufsieger wurden:

Gym 5/4, Gym 6/3, Gym 7/2, Gym 8/4, Gym 9/2 und MS 10a

 

Dieser Staffellauf wurde als Schulmeisterschaft unserer Schule gewertet.
Schulmeister wurden die Klassen:

5b, 6c, 7c, 8c, 9b und 10a

Dank des Fördervereins konnten wir zur Siegerehrung Medaillen überreichen.

Außerdem absolvierten die Schüler im Klassenverband verschiedene Stationen, wie Slalom-, Hindernislauf oder Zielwerfen und konnten somit ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen.
Sportlichste Klasse wurde:

5a, 6a, 7a und 7c, 8a, 9c, 10a und 10b

Wer immer noch nicht genug vom Sport hatte, konnte am gleichen Tag am Geschwister-Scholl-Lauf teilnehmen. Immerhin 9 Freiwillige wollten sich im Ausdauerlauf mit Schülern anderer Schulen messen. Ein großes Dankeschön an:
Gwen Riedel (5a), Alexa Möckel (5a), Anna Lorenz (5c), Ameli Otto (5c), Max Ehrlich (5a), Jugen Eulitzer (5c), Florian Hohlfeld (5c), Larissa Schubert (6a) und Leoni May (6a)
 
Alexa Möckel aus der 5a belegte den 1. Platz. Knapp verpasste Gwen Riedel den 3.Platz. Die anderen Starter belegten weitere vordere Platzierungen.

Herzlichen Glückwunsch!

S. Dewitz

Hier noch mal der Überblick über die Platzierung!

1718 sporttag 1

1718 sporttag 2