Drucken
Einige Mädchen hatten am 12 Mai 2011 ein Fußballtunier in der Sachsenwerkarena Dresden-Niedersedlitz. An diesem Tuniernahmen 16 Schulmannschaften teil, welche in Länder & Gruppen geteilt wurden. Unsere Mädels waren Gruppe D & Äquatorialguinea. Sie haben im Großcourt mit Bande gespielt. In diesen Spielen hatten sie Pech, aber auch ein wenig Glück, denn sie gewannen ein Spiel 2:1. Die anderen verloren sie 1:6 & 0:4. In den Entscheidungsspielen mussten sie gegen die Gruppendritten spielen, aber sie verloren 1:3. Das letzte Spiel war sehr spannend, denn es waren viele Torchancen da. Leider wurde keine so richtig genutzt. Die Mädels haben sich sehr angestrengt, doch leider verloren sie 1:3 & wurden Zwölfter.
Begleitet wurden die Mädels von Herrn Janik & Herrn Mantke.

Gespielt haben:
Jule & Laura aus der 6. Klasse.
Emili, Anika, Anne, Jeanny & Anna-Maria aus der 7. Klasse.
Sabine & Virginia aus der 8. Klasse.

Den Mädels hat es sehr viel Spaß gemacht dabei gewesen zu sein, denn es hatte sich gleich gelohnt sich ein bisschen in der Fußballwelt umzuschauen.