Drucken

Am 27. Mai war es endlich so weit. Für einige klingelte der Wecker bereits um 4:30 Uhr. Immerhin wollte man pünktlich in der Schule sein - und zwar um den letzten Schultag vorzubereiten. So war das Schulhaus bunt geschmückt, und auf alle ankommenden Lehrer wartete ein Limbo, wobei die Höhe sehr stark variierte.

Im Anschluss an die Frühstückspause

luden die Abschlussklassen zu einem sehr abwechslungsreichen, kurzweiligen Programm in die Turnhalle ein, bei welchem auch die Mitarbeit der Lehrer gefragt war und welches allen viel Spaß machte. Etwas Wehmut kam auf, als sich die Schüler von ihren Fachlehrern mit einer Rose verabschiedeten.

So wünschen wir euch Nochschülern alles Gute!

P.S. Alle Fotos sind in der Galerie (Fotos) zu sehen.

1011_letzter_schultag_11011_letzter_schultag_21011_letzter_schultag_3