Unser Theaterkurs traf sich am Nachmittag, um gemeinsam mit dem Bus nach Meißen ins Theater zu fahren. Als wir in Meißen ankamen, hatten wir noch ein bisschen Zeit. Wir durften uns in Gruppen aufteilen. So konnten wir noch ein paar Minuten shoppen (besonders wichtig für uns Mädchen). Danach gingen wir

Das Schuljahr hat bereits begonnen und die neuen 5. Klassen haben erste Eindrücke von der neuen Schule gewonnen.
Wir, die "Jungen Reporter" haben uns auf den Weg gemacht, um

Zu Gast bei den Profis in Dresden

Wir, die Schüler, der Dr. Eberle Schule Nossen, hatten mit dem Neigungskurs- Volleyball im Februar ein sehr interessantes Erlebnis.
Gemeinsam fuhren wir nach Dresden. Wir besuchten ein Volleyballspiel vom Dresdner SC. Die Mannschaft spielte gegen den Schweriner SC. Der Block stand echt gut, so dass die gegnerische Mannschaft nicht

Im Neigungskurs „Vorhang auf" beschäftigen sich 11 Schüler aus den 7. Klassen mit dem Theaterspiel.
Sie berichteten uns, dass es sehr spannend ist, denn sie machen viele tolle Übungen, um freier sprechen zu können.
Ihre Unterrichtsstunden beginnen mit einem

Kultusministerin Brunhild Kurth lädt die "Jungen Reporter" der Dr.-Eberle-Schule ein

Zwei Schüler aus unserem Neigungskurs "Junge Reporter" wurden von der Kultusministerin Brunhild Kurth zu einer Schülerpressekonferenz nach Dresden eingeladen.
Maria und Lisa hatten sich bereit erklärt, daran teilzunehmen.
Sie berichten über ihr Erlebnis:

Im Kultusministerium wurden wir

Junge Reporter 2015/2016:  Berichten - Untersuchen - Entdecken

"Das Zeitalter der Jungen Reporter ist angebrochen."

Im Neigungskurs „Junge Reporter“ informiert euch die

Interview Hobby Karate (Florian Block 6a)
Interview
Hobby Rudern (Anna-Maria Grütze 6c)
Interview
Hobby Sportschießen (Sven Richter 6a)

Die heiße Phase hat begonnen

Wir, die Schüler des Neigungskurses „Junge Reporter“, bemühen uns seit Beginn des Schuljahres, das aktuelle Geschehen in der Schule auf der Homepage, im Amtsblatt und der Rundschau der Stadt Nossen zu veröffentlichen.
Auf diesem Wege möchten wir uns bei allen Schülern und Lehrern bedanken, die uns regelmäßig mit neuen Informationen „fütterten“ bzw. eigene Artikel verfassten.
Seit einigen Wochen bereiten wir eine

Jeden Freitagmorgen in den ersten zwei Stunden zeichnen künstlerisch begabte oder wenige begabte Schüler der neunten Klassen „viele schöne bunte Bilder“ im begehrten Neigungskurs Kunst. Wir, die rasenden Reporter, haben sie befragt, wie sie

Die Frage ist doch „Fertig oder frisch auf den Tisch?“
Viele Schüler lieben das Essen aus der Tüte! Ob Suppentasse, Pizza, Burger. Die Auswahl ist ja groß.
Wie wäre es denn mal zu sagen,

Wir wollen euch unseren Neigungskurs vorstellen.
Seit einem dreiviertel Jahr haben wir verschiedene Patchwork -Techniken kennengelernt, diese wendeten wir bei unseren selbstgemachten Handytaschen, Federmappen, Topflappen, … an. Das Nähen mit der Nähmaschine machte uns

Wir, Schüler der 7. Klassen, möchten heute einen kleinen Einblick in unsere Arbeit im Neigungskurs Theater geben.

Wöchentlich finden 2 Stunden statt, in denen wir kleine Sketche spielen oder verschiedene Übungen lernen, wie z.B. die Spiegelübung. Diese möchten wir einmal kurz erklären: Zwei Personen

Seit diesem Schuljahr gibt es an unserer Schule in den 9. Klassen einen Neigungskurs "Junge Reporter".
Wir haben uns vorgenommen, regelmäßig von Höhepunkten an unserer Schule zu berichten.
Bald