Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

stricken und häkeln Lara und Alexa seit 5-6 Jahren. In unserem Gespräch waren sich beide einig, dass ihre Omas sie inspiriert haben.
Die ersten fertigen „Werke“ waren Socken und Kuscheltiere. Die Eltern der beiden Mädchen gehen locker mit dem Hobby um und helfen gern.
„ Die Freundin meiner Mum, die in einem Wollladen arbeitet, versorgt mich regelmäßig mit Material´´, so berichtete die kleine Lara stolz.
Alexa meinte lächelnd: ,, Meine Mama strickt selber auch ziemlich viel, genau wie meine Oma. Irgendwo finde ich immer etwas zum Stricken.“
Natürlich fragten wir auch, wann Alexa und Lara ihr Hobby am meisten ausleben. Sie meinten an freien Tagen ist es am besten, weil man da die nötige Ruhe findet.
Aber Alexa ist so von ihrem Hobby „infiziert“, dass sie sogar in der Schule während der Pausen gern strickt. Sie benutzt dazu Plastenadeln, um eine Verletzung zu vermeiden.
Zuhause, meinten jedoch beide, gehen die Hausaufgaben erst einmal vor!!! Wenn sie dann noch Zeit finden, stricken sie natürlich gern noch ein paar Maschen.
Zum Schluss sagten uns beide Mädchen, dass sie am liebsten Schals stricken.
Alexa und Lara haben ein schönes Hobby. Da kann man schon ein bisschen neidisch werden.
Wir fotografierten sie und „begutachteten ihre Strick- und Häkelwerke“.
Wir bedanken uns bei Alexa und Lara für das interessante Gespräch und ihre Offenheit.

Junge Reporter
Julia Bohnefeld und Lena-S. Arndt

1718 zwei rechts zwei links 1

1718 zwei rechts zwei links 2

1718 zwei rechts zwei links 3